Weitere Fachgebiete
 
Pädakustik
Audiotherapie
Hörtraining

Weitere Geräte - Hardware
 
Cochlea Implantat (CI)
Starkey Soundlens
Kopfhörer

GANZ OHR - weitere Angebote
 
Tinnitus
Beratung & Service
Workshop

Tinnitus - Behandlungsform und Hörsystem-Konzepte

 

Mit dem Begriff Tinnitus werden Ohrgeräusche bezeichnet, die im Innenohr oder den schallverarbeitenden Hörzentren im Gehirn erzeugt werden, ohne dass eine reale Geräuschquelle existiert. Das ständige Summen im Ohr ist für die Betroffenen sehr belastend.

Die Ursache für einen Tinnitus kann eine mangelnde Durchblutung des Innenohrs, Lärm und Stress, eine bestehende Hörminderung, orthopädische Beeinträchtigungen der Halswirbelsäule und Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes bis hin zu Tumoren sein.

Sie sollte in umfassenden Untersuchungen vom Arzt diagnostiziert werden. Hat der Arzt die Diagnose gestellt, wird die Therapie darauf abgestimmt. Bei einem chronischen Tinnitus hat sich besonders die Tinnitus-Retraining-Therapie bewährt.

Bei dieser Behandlungsform arbeiten Mediziner, Hörakustiker und Psychologen zusammen. Ziel der Therapie ist es, dass Gehirn an das Ohrgeräusch zu gewöhnen und die Aufmerksamkeit umzulenken.

Dafür werden neben einer Art Hörsystem, dem Tinnitus-Noiser, auch verschiedene Methoden zur Entspannung, Tiefenentspannung und Stressbewältigung eingesetzt.


Beispiele:
 
Das Audiosystem zur Entspannung und gegen Tinnitus von Widex

Widex hat ein Audiosystem entwickelt, das die Wahrnehmung des Tinnitus effektiv reduziert und die Entspannung fördert.

Das innovative Audiosystem von Widex verfügt über einzigartige ZEN-Klangkompositionen sowie ein breitbandiges Rauschen und minimiert den Kontrast zwischen Umgebungsgeräuschen und dem Tinnitus. Die ZEN-Klänge wurden speziell von Widex auf wissenschaftlicher Basis entwickelt und deren Eignung in Studien mit Tinnituspatienten nachgewiesen.

Neben den ZEN-Klängen bietet Widex ZEN2GO eine individuell einstellbare Verstärkung des Hörumfelds, sollte eine Hörschwellenverschiebung vorliegen.

Das innovative Audiosystem ist individuell auf Ihre Bedürfnisse einstellbar und einfach in der Handhabung: Nach individueller Einstellung durch Ihren Hörexperten tragen Sie das ultrakleine Audiosystem unauffällig hinter dem Ohr und können Ihre persönlichen ZEN-Programme an jedem Ort und zu jeder Zeit abrufen.


Das Siemens Konzept: Hörgeräte mit Tinnitus-Funktion

Tinnitus-Kombigeräte: Annähernd alle aktuellen Siemens Hörgeräte HdO und IdO (Hinter dem Ohr und In dem Ohr) besitzen neben ihrer Hörgeräte- auch eine Noiser-Funktion.
Was bringt diese Kombination? Da Hörgeräte nur Geräusche verstärken können, die tatsächlich in der Umgebung vorhanden sind, nutzen sie als Tinnitus-Therapiewerkzeug in sehr ruhigen Hörumgebungen wenig. In diesem Fall kommt die zusätzliche Noiser-Funktion zum Einsatz. In Situationen, in denen keine natürlichen Geräusche in der Umgebung vorhanden sind, wird dem Tinnitus damit ein sanftes Rauschen beigemischt.

Wir stehen Ihnen zu diesem Thema kompetent zur Verfügung.


Ihre Lieblingsmusik gegen Tinnitus

Mit Tinnitracks können Sie Ihre eigene Musik individuell zur Therapie von Tinnitus aufbereiten. Dies ermöglicht Therapieformen, die gezielt die Ursachen des Tinnitus im Gehirn adressieren, statt nur die Symptome zu verwalten.

Als Fachpartner von Tinnitracks ermitteln wir für Sie Ihre Tinnitus Frequenz und begleiten Sie kompetent bei Ihrer Therapie mit Ihrer Lieblingsmusik.

Wir das genau funktioniert, können Sie bei uns erfahren und direkt bei Tinnitracks nachlesen:
http://www.tinnitracks.com/de/ablauf

Vorteile sichern

Die Pro Akustik-Plus-Karte
Mit der Pro Akustik-Plus-Karte stehen wir Ihnen bundesweit mit jedem unserer 170 Partnerbetriebe im Schadensfall mit Rat und Tat zur Seite

  • Feineinstellung der Hörsysteme nach neuestem Stand der Technik (Perzentilanalyse)
  • Ersatzteiltausch z.B. Slimschläuche, Windfilter
  • Intensiv-Reinigung zur Reparaturvorbeugung

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 - 2000



Tinnitus - Hörsystem-Konzepte:

Tinnitus Hörsysteme und Methoden zur Entspannung, Tiefenentspannung und Stressbewältigung sind Bestandteile von Tinnitus Therapien.

Ziel dieser Therapien ist es, dass Gehirn an das Ohrgeräusch zu gewöhnen und die Aufmerksamkeit umzulenken.

Bei der Zuammenarbeit mit Medizinern und Psychologen ist GANZ OHR Ihr Hörakustik-Fachbetrieb für Tinnitus Therapien. Mehr zum Thema "Tinnitus - Behandlungsform und Hörsystem-Konzepte" finden Sie hier...


GOimage
 
Als zertifizierter Cochlear CI-ServicePartner sind wir Ihr Ansprechpartner vor Ort, wenn es um Fragen rund um Ihr Cochlea Implantat geht. Geniessen Sie weiterhin den gewohnten Service:

-Austausch, Reparatur und Wartung Ihres Prozessors
-die Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse -Bereithalten der wichtigsten Ersatzteile, Batterien und Zubehöre.